Kategorien
Archiv
Das Wetter in Hamburg

17.1°C
Gefühlt 17.1°C
Sonnig

Heute:
24°C / 11°C
Morgen Freitag Samstag
26° / 12° 27° / 13° 26° / 13°
Besucherzähler
  • 131279Seitenaufrufe gesamt:
  • 7Seitenaufrufe heute:
  • 58Seitenaufrufe gestern:
  • 331Seitenaufrufe letzte Woche:
  • 1637Seitenaufrufe pro Monat:
  • 46286Besucher gesamt:
  • 7Besucher heute:
  • 37Besucher gestern:
  • 260Besucher letzte Woche:
  • 794Besucher pro Monat:
  • 36Besucher pro Tag:
  • 0Besucher momentan online:
  • 10.11.2010gezählt ab:
Die TSA auf Facebook

Artikel-Schlagworte: „Die Goldene 55“

Die TSG Creativ richtet zu Ostern das Traditionsturnier “Die Ostsee tanzt” in Heiligenhafen aus,
dieses Jahr mit 1200 Startmeldungen.

Am Freitag, den 30.03.2018, fand im Rahmen dieser Veranstaltung das 1. Qualifikationsturnier
der Serie “Die Goldene 55” in der Startklasse Sen. II S statt.

Dabei erreichten Sybille & Helmut Hertz den geteilten 19. bis 21. Platz
in einem sehr starken Startfeld von 55 Paaren.

Sybille & Helmut bei der G55

Sybille & Helmut bei der G55

Für Marita & Thomas Illies war bereits nach der Vorrunde Schluß.

Für das 1. Qualifikationsturnier der “Leistungsstarken 66” am Ostersonnabend waren
ursprünglich zwei FTV-Paare gemeldet.
Antje Meyer & Horst Lormes mussten allerdings kurzfristig aus gesundheitlichen Gründen
ihre Meldung zurückziehen.

Marita & Thomas Illies erreichten Platz 33-34 von 37 Paaren.

Über Pfingsten 2017 fanden wieder Pokalturniere in Braunlage-Hohegeiß statt.

Am Samstag, den 03.06.2017, tanzten Sybille & Helmut Hertz beim
2. Qualifikationsturnier der Serie “Die Goldene 55” mit.
Sie erreichten den geteilten 32.-34. Platz von 65 gestarteten Paaren.

Am Sonntag, den 04.06.2017, tanzten Marita & Thomas Illies beim
2. Qualifikationsturnier der Serie “Die Leistungsstarken 66” mit.
Sie erreichten den geteilten 35.-37. Platz von 47 gestarteten Paaren.

 

Vom Karfreitag bis zum Ostermontag findet in Heiligenhafen das Traditionsturnier “Die Ostsee tanzt” statt.

Der Veranstalter, die TSG Creativ Norderstedt, konnte in diesem Jahr mit 999 Startmeldungen einen neuen Melderekord verbuchen.

Von der TSA des FTV waren dieses Mal fünf Starts über Ostern zu vermelden:

Am Karfreitag starteten beim 1. Qualifikationsturnier der Reihe “Die Goldene 55Sybille & Helmut Hertz und Marita & Thomas Illies zusammen mit insgesamt 58 Paaren.
Marita & Thomas erreichten einen geteilten 55. – 58. Platz,
Sybille & Helmut einen geteilten 26. – 27. Platz.

G55 - Sybille & Helmut Hertz

G55 – Sybille & Helmut Hertz

G55 - Marita & Thomas Illies

G55 – Marita & Thomas Illies

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Am Ostersamstag starteten Sybille & Helmut noch einmal in der
Startklasse Sen. IIIS und erreichten den 5. Platz von 17 Paaren.

Siegerehrung IIIS

Siegerehrung IIIS


Zeitlich in dieses Turnier geschachtelt fand das 1. Qualifikationsturnier der Reihe “Die Leistungsstarke 66” mit 35 Paaren statt.
Dabei erreichten Antje Meyer & Horst Lormes den 34. Platz,
Marita & Thomas Illies den 27. Platz.

LS66 - Antje Meyer & Horst Lormes

LS66 – Antje Meyer & Horst Lormes

LS66 - Marita & Thomas Illies

LS66 – Marita & Thomas Illies

Am Sonntag, den 24.01.2016, tanzten Sybille & Helmut Hertz beim
1. Qualifikationsturnier der Turnierreihe “Die Goldene 55” in Glinde.

Sie erreichten von 63 gestarteten Paaren einen geteilten 41.-43. Platz.

 

Über Pfingsten fanden in Braunlage-Hohegeiß die Pokalturniere des 66. Oberharzer Tanzsport-Seminars statt.

Am Samstag, den 23.05.2015, tanzten Marita & Thomas Illies beim 4. Qualifikationsturnier “Die Goldene 55
(dem Ranglistenturnier für Sen. IIS und IIIS) mit.
Sie nahmen das deutsche Ergebnis des European Song Contests vorweg und teilten sich den 44./45. Platz von
45 Teilnehmern.

Vom Pfingstsonntag bis Pfingstmontag tanzten Antje Meyer und Horst Lormes beim Einladungsturnier
Die Leistungsstarke 66” (dem Ranglistenturnier für Sen. IIIS und IVS).
Das Turnier war für 19 Uhr angesetzt und konnte mit nur 200 Minuten Verzögerung um 22:20 Uhr beginnen.
Aufgrund der besonderen Modalitäten der “LS66” durften Antje & Horst zwei Vorrunden tanzen und schlossen
das Turnier weit nach Mitternacht mit dem 31. Platz von 34 Teilnehmern ab.
Das angereiste Fan-Team wurde noch mit einem Schluck “Tänzerbrause” für den Applaus und das lange Ausharren
belohnt 🙂

 

Vom Karfreitag bis Ostermontag 2015 richtet die TSG Creativ Norderstedt
wieder zahlreiche Turniere unter dem Motto “Die Ostsee tanzt” in Heiligenhafen aus.

Am Karfreitag starteten Antje Meyer und Horst Lormes gleich bei zwei Turnieren:

In der Startklasse Sen. IV S erreichten sie den vierten Platz von sechs gestarteten Paaren.

Siegerehrung Sen IV S

Siegerehrung Sen IV S

Im Einladungsturnier “Die Leistungsstarken 66” schafften Antje und Horst
einen geteilten 19.-20. Platz von 27 gestarteten Paaren.


Am Ostersamstag und (aufgrund des verspäteten Turnierbeginns) Ostersonntag
fand das Einladungsturnier “Die Goldene 55” statt.
Von den ursprünglich 53 gemeldeten Paaren starteten noch 43 Paare.

Marita & Thomas Illies erreichten einen geteilten 38. – 40. Platz.

Sybille & Helmut Hertz erreichten die 1. Zwischenrunde und den 19. Platz.

Am Sonntag, den 25.01.2015, wurde in der TSA des TSV Glinde das
1. Qualifikationsturnier 2015 der Serie “Die Goldene 55” ausgetragen.
Das Turnier ist als Einladungsturnier für Senioren IIS ausgeschrieben.
Am Start waren 57 Paare der Altersklassen Sen. IIS und Sen. IIIS.

Aus der Turniergruppe des FTV starteten zwei Paare:

Sybille und Helmut Hertz kamen leider nicht über die Vorrunde hinaus
und erreichten einen geteilten 42.-43. Platz.

Auch für Marita & Thomas Illies war schon in der Vorrunde Schluss:
sie erreichten einen geteilten 50.-56. Platz.

Ihr erstes Turnier in der Startklasse IIIS tanzten am Samstag, den 23.09.2014 Sybille & Helmut Hertz
sowie Marita & Thomas Illies beim 4. Qualifikationsturnier “Die Goldene 55” beim TSC Casino Oberalster.

Während Sybille & Helmut den 26. Platz erreichten, mussten sich Marita & Thomas mit dem 39. Platz zufrieden geben.

Gemeldet waren 45 Paare, von denen aber nur 39 an den Start gegangen waren.

 

Hertz & Illies mit Trainer Knust - Foto: Carola Bayer

Ehepaare Hertz & Illies mit Trainer Norbert Knust  (Foto: Carola Bayer)

 

Facebook