Kategorien
Archiv
Besucherzähler
  • 111213Seitenaufrufe gesamt:
  • 97Seitenaufrufe heute:
  • 35Seitenaufrufe gestern:
  • 951Seitenaufrufe letzte Woche:
  • 1781Seitenaufrufe pro Monat:
  • 39487Besucher gesamt:
  • 29Besucher heute:
  • 10Besucher gestern:
  • 164Besucher letzte Woche:
  • 412Besucher pro Monat:
  • 19Besucher pro Tag:
  • 0Besucher momentan online:
  • 10.11.2010gezählt ab:
Schlagwörter
1. TC Winsen(1) 90 Jahre FTV(1) Adventspokal(3) Ahrensburger Schlosspokal(1) Ahrensburger TSV(4) Antwerpen(1) Apfelturnier(2) Aufstieg(3) Baltic Senior(5) Boston‑Club(1) Braunlage‑Hohegeiß(1) Christmas Challenge Trophy(4) Club Céronne(1) Club Saltatio(9) Concordia Lübeck(1) Deutschland‑Pokal(2) Die Goldene 55(7) Die Leistungsstarke 66(5) Die Leistungsstarken 66(1) Die Ostsee tanzt(10) Duvenstedter Alsterpokal(1) Flensburger TC(2) Fontane‑Pokal(1) Freimarktsturniere(1) Gerd‑Hädrich‑Pokal(1) GLM(10) Großer Preis von Twente(1) Grün‑Gold‑Club Bremen(1) Hamburger Landesmeister(1) Hamburger Sport‑Verein(1) Hammonia‑Pokal(3) Hans‑Christen‑Gedächtnispokal(3) Hauptgruppe C(1) Holstentorpokal(1) HSV(5) Hädrich‑Pokal(1) II A(27) II C(19) III A(58) III S(1) IIIS(23) Imperial‑Club(1) IV A(7) IV S(21) Kronshagener Tanzsportfestival(1) Landesmeisterschaft(7) LS66(1) Lübecker Tanzsportwochenende(4) Mai‑Pokal(2) Michel‑Pokal(4) Mitgliederversammlung(1) Montags‑Tanzkreis(1) Neujahrspokal(3) Norddeutsches Seniorenwochenende(6) OWL tanzt(5) POUND(1) Rostocker Seniorentanztage(1) Sachsenwald‑Pokal(1) Schlosspokal(2) Sommerfest(2) Spargelturnier(2) Stadtteil‑Kinderfest(1) SV Eidelstedt(1) SV Motor Eberswalde(1) SV Triangel(1) Tanzen in Kiel(1) Tanzmarathon(5) TC Blau‑Weiß Auetal(5) TC Concordia Lübeck(2) TC Hanseatic Lübeck(3) TC Rotherbaum(2) TC Schwarz‑Rot Neuruppin(2) TGC Schwarz‑Rot Elmshorn(3) Trizemeister(1) TSA des HSV(1) TSA des Niendorfer TSV(1) TSA des VfL Pinneberg(1) TSA im VfL Pinneberg(1) TSC Blau‑Gold Itzehoe(1) TSC Casino Oberalster(12) TSG Bergedorf(1) TSG Creativ Hamburg(1) TSG Creativ Norderstedt(16) TSK des TSV Buchholz(1) TSV Glinde(8) TSV Kronshagen(1) TSV Reinbek(1) TSV Winsen(1) TSZ Blau Gold(1) TSZ Schwarzenbek(2) TTC Allround Rostock(2) TTC Atlantic(2) TTC Elmshorn(1) TTC Gold und Silber Bremen(1) TTC Harburg(5) TTC Savoy(3) Turnierergebnisse(1) VfL Bad Nenndorf(1) Walddörfer SV(3) Website(3) Winsener Schlosspokal(1) Winterturnier TTC Atlantic(1) WM Sen. IV(1) ZUMBA(1)
Das Wetter in Hamburg



Leider keine aktuellen Wetterdaten verfügbar!


 
Die TSA auf Facebook

Artikel-Schlagworte: „III A“

Am Sonntag, den 15.06.2014, richtete die TSG Creativ Hamburg in Norderstedt die Sommerpokal-Turniere aus.

Der FTV war mit Marita und Thomas Illies vertreten, die in der Startklasse Sen. IIIA bei hochsommerlichen Temperaturen antraten.

Sie ertanzten sich den dritten Platz von neun Paaren – und damit den Aufstieg in die S-Klasse.

Marita & Thomas mit Trainer Norbert Knust

Marita & Thomas mit Trainer Norbert Knust

 

 

Siegerehrung Sen. IIIA

Siegerehrung Sen. IIIA

Am Samstag, den 17.05.2014, haben folgende FTV-Paare getanzt:

Antje Meyer & Horst Lormes haben beim Imperial-Club Hamburg in der Startklasse Sen. IV A getanzt und dort den 2. Platz von 4 Paaren erreicht.

Marita & Thomas Illies haben beim TSC Casino Oberalster in der Startklasse Sen. IIIA getanzt und dort den 5. Platz von 9 gestarteten Paaren erreicht.

Nun gilt es noch die letzten 15 Punkte und 2 Platzierungen (bei Antje & Horst) bzw. 12 Punkte (bei Marita & Thomas) einzufahren, bis wir in diesem Jahr den zweiten und dritten Aufstieg in die Sonderklasse im FTV feiern können 🙂

Der TGC Schwarz-Rot Elmshorn richtete auch in diesem Jahr wieder die traditionellen Mai-Pokale aus.

Von den FTV-Paaren waren zwei in der Startklassen Sen. IIIA am Start:

Antje Meyer & Horst Lormes erreichten einen geteilten 7./8. Platz,
Marita & Thomas Illies lagen einen Platz dahinter.
Am Start waren 14 Paare.

 

Die Ostsee tanztBeim Osterturnier “Die Ostsee tanzt”, das von der TSG Creativ Norderstedt ausgerichtet wird, starteten am Ostersamstag zwei FTV-Paare:

Antje Meyer & Horst Lormes tanzten gleich in zwei Startklassen:
In der Sen. IV A tanzten beide souverän auf den 1. Platz bei 9 gestarteten Paaren.
In der “nächstjüngeren” Startklasse Sen. III A erreichten sie das Semifinale mit einem 12. Platz von 18 Paaren.

Marita & Thomas Illies starteten “nur” in der Sen. III A und erreichten den 3. Platz von 18 Paaren.


Alle 1en für Bille & Helmut

Alle 1en für Bille & Helmut

Siegerehrung Sen. IIA

Siegerehrung Sen. IIA

Am Ostersonntag starteten Sybille & Helmut Hertz in der Sen. II A.

Sie gewannen alle fünf Tänze und damit das Turnier, bei dem 10 Paare am Start waren.

Der "Pokal" für den Sieg in der IIA

Der “Pokal” für den Sieg in der IIA

Das aufgestiegene Sieger-Paar

Das aufgestiegene Sieger-Paar

 

Mit einer Punktlandung von 250 Punkten schafften sie
den Aufstieg in die S-Klasse, der höchsten Klasse im
Turniertanzsport !

Her(t)zlichen Glückwunsch
zum Aufstieg !!!

 

 

 

 

 

 

 

 


Am Ostermontag tanzten Antje Meyer & Horst Lormes wieder in der Kombination Sen. IV A / III A.
In der Sen. IVA erreichten sie den zweiten Platz von acht Paaren.
In der Startklasse Sen. III A ertanzten sie sich den 10. Platz von 15 Paaren.

In der Sen. III A starteten ebenfalls Marita & Thomas Illies.
Sie erreichten einen geteilten 7./8. Platz.

Damit zeichnen sich bereits die nächsten Aufstiege in die Sonderklasse ab 🙂

Am 06.04.2014 richtete die TSA des TSV Glinde im Rahmen des 28. Norddeutschen Seniorenwochenendes den Sachsenwald-Pokal aus.

Marita und Thomas Illies erreichten in der Sen. IIIA den 6. Platz von 9 gestarteten Paaren.

Als kleines Präsent wurde bei der Siegerehrung übrigens eine Rose überreicht, die genau in den Farben von Maritas Kleid gehalten war (orange mit Rot-Tönen) – so viel Aufmerksamkeit ist selten 🙂

…waren die Ausbeute der FTV-Paare bei den Pokalturnieren bei der TSA des Niendorfer TSV am 22.03.2014.

In der Startklasse Sen. IIIA ertanzten sich Marita und Thomas Illies den dritten Platz von 9 gestarteten Paaren.

Bei den Sen. IIA starteten Sybille und Helmut Hertz mit vier weiteren Paaren.
Sie gewannen dieses Turnier souverän und konnten verdient einen Pokal mit nach Hause nehmen
(nachdem der Sieg mit einem dreifachen “Quick Quick Slow” begossen wurde).

Siegerehrung Sen. IIA

Siegerehrung Sen. IIA

Niendorf 014

Ein Küsschen in Ehren…

Her(t)zlichen Glückwunsch !

 

 

Am Samstag, den 08.03.2014, richtete der 1. TC Winsen zum 13. Mal die Schlosspokale aus, bei denen zwei FTV-Paare starteten.

Sybille und Helmut Hertz hatten die Verkehrsnachrichten “Bitte umfahren Sie Norddeutschland großräumig” wohl nicht rechtzeitig gehört und steckten bei der Anreise nach Winsen erst einmal im Stau auf der A1.
Sie schafften es gerade noch, in Kleid und Frack zu schlüpfen, bevor es mit der Vorrunde losging – und schlechtere Ausgangsvoraussetzungen gibt’s wohl kaum…
Insofern ist der 9. Platz von 11 gestarteten Paaren in der Sen. IIA zwar ärgerlich, aber absolut nachvollziehbar.

Etwas mehr Glück (durch eine Anreise über die Elbbrücken ?) hatten Marita und Thomas Illies.
Sie erreichten in der Sen. IIIA den zweiten Platz von zehn gestarteten Paaren und durften sich nicht nur über einen Treppchenplatz, sondern auch über einen der Schlosspokale freuen…

Am Wochenende 01./02.03.2014 richteten die TSV Glinde und der Club Saltatio
zum sechsten Mal den Michel-Pokal aus.

Am Samstag, den 01.03.2014, starteten Sybille und Helmut Hertz in der Startklasse Sen. IIA.
Sie erreichten mit einem 10. Platz von 19 gestarteten Paaren genau die Mittelposition.

Mit einem Punkt weniger im Gepäck fuhren Marita und Thomas Illies am Sonntag nach Hause.
Sie erreichten am 02.03.2014 in der Sen. IIIA den 5. Platz von 13 gestarteten Paaren.
Sogar ein Paar aus dem Donnerstags-Tanzkreis war zum Zuschauen gekommen 🙂

 

 

Siegerehrung der Sen. IVA

Siegerehrung der Sen. IVA

 

Am Sonntag, den 09.02.2014, fanden beim Club Céronne
im Eimsbütteler TV mehrere Seniorenturniere statt,
bei denen auch FTVler getanzt haben.

 

In der Startklasse Sen. IVA gingen Antje Meyer
und Horst Lormes an den Start.

 

Sie erreichten den zweiten Platz, allerdings war die
Teilnehmerzahl auf ganze drei Paare zusammen-
geschrumpft, so dass bei der Siegerehrung eine
ketzerische Stimme “Mehr Fotografen als Paare”
bemerkte.

 

Siegerehrung der Sen. IIIA

Siegerehrung der Sen. IIIA

 

 

 

 

Antje & Horst ließen es sich nicht nehmen, auch das nachfolgende Turnier in der Startklasse Sen. IIIA zu tanzen.

Hier erreichten sie den vierten Platz von fünf gestarteten Paaren.

 

Im gleichen Turnier starteten auch Marita & Thomas Illies.
Sie ertanzten sich mit dem dritten Platz einen (zumindest virtuellen) Treppchenplatz.

Discofox als Ehrentanz... (C) Carola Bayer

Discofox als Ehrentanz…

 

 

 

 

Als Ehrentanz wurde bei diesem Turnier übrigens
auf Vorschlag des Siegerpaares ein Discofox getanzt 🙂

 

Am zweiten Wochenende im Januar fand wieder einmal der Norddeutsche Tanzmarathon statt, der wie immer vom Club Saltatio, der TSA im Hamburger SV und vom TTC Savoy ausgerichtet wurde.

Am Samstag, den 11.01.2014, starteten Marita & Thomas Illies beim HSV in der Startklasse Sen. IIIA.
Sie erreichten den vierten Platz von fünf gestarteten Paaren.

Am Sonntag, den 12.01.2014, starten Antje Meyer und Horst Lormes beim Club Saltatio gleich in zwei Startklassen:
In der Sen. IIIA erreichten sie Platz 9 von 11 gestarteten Paaren, in der Sen. IVA erreichten sie mit Platz 3 von 5 Paaren einen Treppchenplatz als Debüt in der neuen Startklasse.
Herzlichen Glückwunsch !!!